top of page

Aktuelles aus dem Vereinsleben

Beitrag

Abend-Exkursion ins Langholz

Auf der Abendexkursion am 2. Mai 2018 in die Vernässungsfläche im Langholz erzählte uns Förster Peter Gruber viel Interessantes das Eschensterben, die Entstehung der Vernässungsfläche im Staatswald, die Lungenflechten, welche von der guten Luftqualität in unserem Wald zeugen. Kompetent referierte er auch über die Bewältigung der Sturmschäden, die Naturschutzaktivitäten des Forstbetriebes Region Zofingen und das Auftreten der Rothirsche in unserem Wald. Ein interessanter Abendspaziergang an einen schönen Ort, die Teilnahme hat sich wirklich gelohnt!


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentários


bottom of page