Aktuelles aus dem Vereinsleben

Beitrag

20. Oktober 2018: Karpfen-Abfischen im Gfill

Nach drei Fischzügen waren schliesslich alle 12 grossen Karpfen gefangen


Bereits am Tag zuvor haben Peter Liebi und Erich Herzig (Karpfen pur Natur) den Teich soweit wie möglich geleert, innerhalb der gesamten Wasserfläche wäre es sonst gar nicht möglich die Fische mit den Netzen einzufangen.

Es haben ca. 90 Leute (davon rund 50 Kinder) in irgend einer Form am Anlass teilgenommen. Nach drei Fischzügen waren schliesslich alle 12 grossen Karpfen gefangen. Der Nachwuchs ist in diesem Jahr eher spärlich ausgefallen, es reicht aber problemlos, weil aus den anderen Teichen in der Region bereits genügend Jungkarpfen zur Verfügung stehen.


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen