top of page
Detailinfos

Sa., 22. Juni

|

Rothrist

Neophytentag in Zusammenarbeit mit der Gemeinde *Mach mit!

Die Umweltschutzkommission mit Unterstützung der Abteilung Planung und Bau, der Forstbetrieb Region Zofingen und der NVR laden zum Mitmachen bei der Bekämpfung invasiver Neophyten ein. Treffpunkt ist der Forstwerkhof hinter dem Waldhaus am Haldenweg. Nach getaner Arbeit wird ein Mittagessen serviert

Neophytentag in Zusammenarbeit mit der Gemeinde  *Mach mit!
Neophytentag in Zusammenarbeit mit der Gemeinde  *Mach mit!

Zeit & Ort

22. Juni 2024, 09:00 – 14:00

Rothrist, Waldhusweg, 4852 Rothrist, Schweiz

Über die Veranstaltung

Neuauflage des erfolgreichen Neophyten-Aktionstags 2023! Eigentlich naheliegend, kann doch die Bekämpfung invasiver Neophyten per se keine einmalige Sache sein.

Treffpunkt beim Forstwerkhof hinter dem Rothrister Waldhaus am Haldenweg. 

9.00 Uhr: Begrüssung durch Gemeinderat Hans Rudolf Sägesser anschliessend kurze Information zur Neophyten-Problematik und zum

Neophyten-Bekämpfungskonzept der Gemeinde Rothrist

ab ca. 9.30 Uhr: Neophyten-Bekämpfung durch die Anwesenden. In kleinen Gruppen geht es an die Arbeit, diese dauert gut 2.5 h. An verschiedenen Standorten im Wald und im Siedlungsgebiet wird dabei unter Anleitung durch Mitglieder von Bauamt, Forst und Naturschutzverein gezielt gegen invasive Neophyten vorgegangen.

Ausrüstung: Handschuhe, lange Kleider, robuste Schuhe und Zeckenschutz empfohlen

um 12.00 Uhr gemeinsames Mittagessen und gemütliches Beisammensein beim Forstwerkhof Rothrist. Ende der Veranstaltung zwischen 13 und 14 Uhr.

Wir freuen uns auf tatkräftige Unterstützung.

Hinweis:

Wer am Morgen verhindert ist, aber einen mit Neophyten gefüllten Sack zum Forstwerkhof bringt, ist ebenfalls zum Mittagessen eingeladen!

Diese Neophyten bekämpfen wir.

Achtung Zecken!

Folgende Vorsichtsmassnahmen sollten beachtet werden:

- Haut bedeckende Kleidung tragen (lange Ärmel und Hosenbeine)

- Socken über die Hosen stülpen

- Geschlossene Schuhe tragen

- Zeckenschutzmittel anwenden (Diese wirken aber nur kurze Zeit und sind allein

nicht sehr zuverlässig!)

- Den Körper nach Zecken absuchen und gründlich duschen

- Haut gut abreiben

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page